TIPP
schnell
Themen
finden

Glück im Unglück - Profitiert der Klimaschutz von der Pandemie?

ENERGIE & NACHHALTIGKEIT / CLAUS HARTMANN - Seit Corona da ist, ist die Pandemie das Thema Nummer 1 - nach wie vor. Und über die anderen Themen wie z.B. Klimaschutz und Nachhaltigkeit spricht kaum noch jemand. Sorgt Corona dafür, dass uns Nachhaltigkeit nicht mehr so wichtig ist? Im Gegenteil: die Pandemie hat uns gezeigt, wie wichtig Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind. Warum das so ist und auf welche Lebensbereiche es sich auswirkt, darüber sprechen wir jetzt mit Dr. Claus Hartmann.
Er ist unser Experte für das Thema Nachhaltigkeit in allen Lebensbereichen. Außerdem ist er Dozent an der Hochschule Flensburg zu den Themen Energietechnik und Energiewirtschaft.

 
 
  Teaser mp3 mus
Herr Dr. Hartmann, es klingt schon ein bisschen widersprüchlich, aber warum kann der Klimaschutz von der Coronakrise profitieren?
Welches Umdenken löst die Coronakrise in unseren Köpfen aus, dass wir evtl. nachhaltiger leben?
Die Pandemie und die damit verbundenen Maßnahmen haben viele Unternehmen in die Knie gezwungen. Welche Auswirkungen hat das auf die Unternehmen im Bezug auf Nachhaltigkeit?
Warum profitieren z.B. auch die Bio-Lebensmittel von der Krise?
Glauben Sie, auch nach der Pandemie bleibt die Entwicklung unserer Gesellschaft in Richtung Nachhaltigkeit oder wollen alle dann das Leben in vollen Zügen genießen z.B. um die Welt reisen u.s.w.?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren