TIPP
schnell
Themen
finden

Liebeskiller: Alltag - Wie wir trotz Alltagsstress die Romantik bewahren

GLÜCK & LEBENSCOACHING / AMINA MEINEKER -  Wir haben Stress auf der Arbeit, müssen Überstunden machen, dann kommen wir nach Hause und die Kinder brauchen Hilfe bei den Hausaufgaben, das Essen muss noch auf den Tisch und der Wäscheberg wird immer größer. Kein Wunder, dass darunter die Zweisamkeit zum Partner leidet. Man muss gemeinsam funktionieren, ist gereizter im Umgang miteinander und ist nicht mehr freundlich zueinander. Wann war das letzte Mal Romantik in der Luft, gab es kleine liebevollen Gesten oder einfach nur Zeit zu zweit? Wie wir es schaffen, dass die Beziehung nicht unter dem Alltagsstress leidet, darüber sprechen wir jetzt mit der Diplom Ökonomin Amina Meineker. Sie ist Expertin auf den Gebieten Veränderung, Glück und Achtsamkeit.

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Meineker, was sind die größten Gefahren im Alltag für eine Beziehung?
Was sind die ersten Anzeichen dafür, dass die Beziehung anfängt unter dem Alltagsstress zu leiden?
Mit welchen Gesten oder Unternehmungen können wir dagegen ansteuern?
Was können wir tun, wenn die Beziehung zum Partner schon richtig verfahren ist. Wie kommt man da wieder raus?
Was meinen Sie, wie häufig kommt es vor, dass Ehen oder Partnerschaften durch den Alltagsstress kaputt gehen?
Können Sie uns abschließend noch ein oder zwei Tipps geben, wie wir auch im Alltag uns noch die Romantik ein wenig erhalten?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren