TIPP
schnell
Themen
finden

"Ungeliebtes Spiegelbild - Warum wir uns nie wie andere sehen

KÖRPERWAHRNEHMUNG & SELBSTVERTRAUEN / KRISTINA KOSAKOWSKI-SAMMANN - Kennen Sie das auch? Alle um sie herum sagen, wie toll Sie abgenommen haben. Nur Sie selbst sind immer noch unzufrieden, wenn Sie in den Spiegel schauen. Das Phänomen kann sogar zu einer körperdysmorphen Störung führen. Die Patienten nehmen dabei ihren Körper falsch und viel zu negativ wahr.
Wie wir das verhindern können und mit unserem Körper zufriedener sind, frage ich jetzt Kristina Kosakowski-Sammann, Expertin für Körperwarhnehmung und Persönlichkeitsentwicklung.

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Kosakowski-Sammann, warum nehmen wir oft unseren Körper anders wahr als die Menschen um uns herum?
Wie sehr spielt dabei eine Rolle, dass wir nach dem Idealbild streben und die perfekte Figur haben wollen?
Welche Folgen kann es haben, wenn ich immer unzufrieden bin mit meinem Körper?
Wie kann ich denn lernen, meinen Körper richtig wahrzunehmen?
Was kann ich vielleicht als Partner tun, um dabei zu helfen?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren