TIPP
schnell
Themen
finden

"Wer früher schmückt, ist länger glücklich" - Weihnachten 2020

GLÜCK & EMOTIONEN / BARBARA KALT-BÖHM – In meinem Bekanntenkreis gibt's genau zwei Seiten in Sachen Weihnachtsdeko: Diejenige, die richtig übertreiben und schon Ende Oktober überall Nikoläuse, kleine Tannenbäumchen und Lichterketten dekoriert haben. Und diejenigen, die erst zum ersten Advent ihr Häusle schmücken. Wozu gehört ihr? Ich persönlich schmücke dann, wenn ich grad Zeit dafür habe. Aber wenn die Deko hängt, freut's mich ja doch! Psychologen sagen übrigens: Wer früher schmückt, ist länger glücklich. Ist da wirklich was dran und warum ist das so? Das frage ich jetzt Barbara Kalt-Böhm.
Sie ist Mentalcoach und Expertin für Erfolg im Business, aber auch für Emotionen und Energie.

 
 
  Teaser mp3 mus
Frau Kalt-Böhm, würden Sie der These zustimmen: "Wer früher schmückt, ist länger glücklich"?
Was könnten denn mögliche Gründe dafür sein?
Wenn wir durch eine beleuchtete Straße gehen oder durch eine geschmückte Fußgängerzone: Wieso fühlt sich das gut an?
Warum werden Menschen, die ihre Häuser dekorieren, als freundlicher wahrgenommen?
Wie schaffen wir es sonst noch, positive Weihnachtsvibes in die triste Jahreszeit zu bringen?
Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Themen.
Sie können auch nur Experteninterviews aus ihrem Sendegebiet als Vorschlag erhalten.
jetzt abonieren